Wege in eine offene Stadtgesellschaft – Partizipation durch Kunst im Montagscafé

Datum/Zeit
27.05.2019
11:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
Staatsschauspiel Dresden, Kleines Haus


Input und Gespräch zur partizipativen Arbeit mit geflüchteten Menschen

Wanja Saatkamp, die Koordinatorin des Montagscafés, wird zunächst Wissenswertes über die Geschichte, das Konzept und die praktische Arbeit des Projekts berichten. In der anschließenden, bis ca. 12 Uhr vorgesehenen offenen Gesprächsrunde können Fragen gestellt und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Bei Interesse Anmeldung bis 23.5.2019 per Mail an email hidden; JavaScript is required